Mit den Studierenden der Muthesius Kunsthochschule haben wir deren kleinen aber feinen Büroraum der Außenwirkungs-Arbeitsgruppe (Betreuung: Moritz Schönfeld) entworfen. Das Raumkonzept umfasst modulare Tischelemente, Sitzmöglichketien zum gemütlichen sowie angeregten Arbeiten, große, verschiebbare Planungswände und eine Küchen-/ Lagerwand. Einige der Raumelemente wurden von den Studierenden eigens konstruiert und angefertigt.  Z.B. die „Ufo-Leuchten“ aus gefrästen Fassungen und mattierten Plexiglas Lampenschirmen (Jette Sterling), die Tischmodule wurden von Erik Matz-Hansen entworfen, die Umsetzungsplanung der Küchenwand von Niklas Fiedler vorgenommen, die Planungswände von Anja Germanova konstruiert…(Liste der Beteiligten s.u.)

Zur Zeit findet sich dieser noch im Aufbau, die Eindrücke vom fertigen Raum folgen.

 

 

Liste der Beteiligten:

Niklas Fiedler,

Leon Clausen,

Jette Sterling,

Moritz Schönfeld,

Anja Germanova,

Erik Mantz-Hansen,

Jonathan Pohl,

Ramona Kortyka,

+ HelferInnen